Schaumauftragsaggregat


Überwachung der Größe des Schaumbalkens und Regelung der Mixerleistung für automatische Kompensation der Änderungen in Warendicke und Aufnahmefähigkeit.
Die automatische Überwachung der Einstellparameter bietet ein konstantes und gleichmäßiges Auftragen des Schaumes über die ganze Warenbreite.
Der Prozess ist mit dem wohlbekannten CAMPEN-Mixer gekoppelt, wo Kommunikation und Überwachung sicherstellen, dass die Schaummenge nach der Aufnahmefähigkeit der Ware und der Anlagengeschwindigkeit geregelt wird, während das Schaumgewicht konstant bleibt.

  • Angetriebenes Schaumverteilungs-Düsensystem.
  • Verstellbare Seitenbegrenzungsplatten.
  • Angetriebene Foulardwalzen aus Edelstahl, mit/ohne Gravurmuster.
  • Oszillierendes Rakelsystem zum Reinigen der Walzenoberfläche.
  • Wanne aus Edelstahl einschl. Schlauchverbindung zum Recyceln der Flüssigkeit.