Durchströmungstrockner

Der CROSS-AIR II repräsentiert die zweite Generation von unserem Durchströmungstrockner. Als ein Ergebnis von CAMPENs ständiger Suche nach Perfektion zählen wir zu den Marktführern im Bereich Trockner-Technologie. Mit dem CROSS-AIR II stellen wir die Polqualität in den Brennpunkt.

  • Durch die Kombination von einer niedrigen Trocknungstemperatur und einem homogenen Luftdurchfluss bietet Ihnen der CROSS-AIR II die optimale Kosten-Nutzen-Lösung: Extrem schonend für den Pol – niedriger Energieverbrauch!
  • Die genaue Kontrolle der Trocknungstemperatur und des Luftdurchflusses verhindert Beschädigungen am Pol. Die Wärmequellen sind an beiden Seiten des Trockners angebracht, wodurch ein gleichmäßiges Trocknen über die gesamte Breite gewährleistet wird. Die Warmluft wird durch Lochdüsen direkt über dem Pol verteilt.
  • Der CROSS-AIR kann mit separat angetriebenen Stütz- und Auszugswalzen oder, wenn es um empfindliche Teppiche geht, mit einem Förderband, das den Teppich schonend durch den Trockner transportiert, ausgerüstet werden.
  • Die Stützwalzen arbeiten als Bogenrichter. Darüber hinaus lässt sich die Geschwindigkeit an jeder Seite des Spannrahmens individuell einstellen, um Schussverzügen entgegenzuwirken. Diese Einrichtungen eliminieren Bogen-/Schussverzüge im Teppich während des Trocknungsprozesses und können von einem optischen Abtastsystem automatisch kontrolliert werden.
  • Der CROSS-AIR ist mit einem automatischen Breitenkontrollsystem versehen, das jede einzelne Breitenverstellspindel im Spannrahmen gemäß Vorwahl einstellt.